Kreatives

RSS
vom

Font Stories: Didot

Die Didot ist eine typische klassizistische Antiqua-Schrift, die von François Didot und seinen beiden Enkeln Firmin Didot und Pierre Didot entwickelt...

vom

Font Stories: Utopia

Die Utopia vermittelt den Eindruck einer starken Seriosität und Vernunft. Eine Schrift, die klassisch erscheint, jedoch auch einen sehr schlichten und...

vom

Font Stories: Avant Garde

Intelligent, fröhlich, aber auch politisch orientiert – so sollte die Überschrift den Charakter der Zeitschrift „Avant Garde“ widerspiegeln. Die...

vom

Font Stories: Zapfino

Mit ihren tänzerischen Auf- und Abschwüngen spiegelt die Zapfino eine verspielte Eleganz wider, die die Schrift sowohl einzigartig wie auch schwierig...

vom

Font Stories: Clarendon

Entstehung und Verbreitung

Die Clarendon wurde im Jahr 1845 von den Typografen Robert Besley und Benjamin Fox für die Londoner Schriftgießerei Fann...

vom

Font Stories: Walbaum

1768 geboren in Steinlah, Kreis Goslar in Niedersachsen, war Justus Erich Walbaum Autodidakt. Heute würde man ihn wohl als „Self­mademan“ bezeichnen....

vom

Font Stories: FF Dax

Durch unkonventionelle Klangexperimente und die Entwicklung neuer Instrumente, darunter die Third-Bridge-Gitarre und das Daxophon (ein Instrument, das...

vom

Font Stories: Palatino

Die Schriftart Palatino wurde im Jahre 1949 von dem Kalligraphen und Schriftentwerfer Hermann Zapf für die Schriftgießerei D. Stempel AG entworfen und...

vom

Font Stories: Bembo

1495 wird der venezianische Renaissance-Schriftschneider Francesco Griffo beauftragt eine Schrift zu entwerfen, die für den Druck des Buches „Petri...

vom

Font Stories: ITC Officina Sans

Die Officina Sans gehört zur Schriftfamilie der ITC Officina und wurde im Jahre 1989 von dem deutschen Schrift- und Informationsgestalter, Erik...