Sven Hofmann, Torsten Baldes – »Medienfreunde GbR«

 

Name: Sven Hofmann, Torsten Baldes

Matrikel: VH 98, DT 97

Aktueller Arbeitgeber: Medienfreunde GbR

Aktuelle Tätigkeit: Gestalter & Webdesigner, Webentwickler

Datum des Interviews: Mai 2011

Nachdem Sven Hofmann eher zufällig auf Themen wie Typografie und Papier aufmerksam wurde, entdeckte er relativ kurz nach Aufnahme des Studiums die Website signalgrau.com, die den Grundstein seiner Begeisterung für das Webdesign legte. Die Seite veranlasste ihn, immer weiter in die Thematik einzusteigen.

Im vierten Semester lernte er Torsten Baldes kennen, der Drucktechnik studierte und die Website für den Fachschaftsrat erstellt hatte. Dieser teilte Herrn Hofmanns Begeisterung für das Thema. Um neben dem theoretischen Studium auch in der Praxis Erfahrungen zu sammeln, suchte er sich einen Praktikumsplatz, der sowohl das Thema Gestaltung bediente, als auch seinen praktischen Bedarf in Sachen Verlagsherstellung decken sollte. Im Berliner Verlag »Die Gestalten« übernahm er die Aufgaben eines klassischen Herstellers. Dazu gehörte esAnfragen zu formulieren, Angebote zu prüfen und Druckbögen abzunehmen. Nebenbei lernte er aber auch, wie der Verlag funktioniert, wie man kaufmännisch denkt und wie man mit Kunden und Partnern kommuniziert.

Nach dem Praktikum war für Sven Hofmann allerdings klar, dass er mehr Gestaltung machen möchte und weniger Verlagsherstellung. Er konfrontierte Torstes Baldes mit seiner Idee und somit realisierten beide schon neben dem Studium kleine Projekte und merkten schnell, dass sie ein gutes Team stellen. Im Oktober gründeten Sven Hofmann und Torsten Baldes dann die Agentur»Medienfreunde«, anfangs ganz ohne Kunden und Kontakte. Doch das änderte sich bald und die Kunden kamen von allein zu den Medienfreunden, mittlerweile aus ganz Deutschland. Die »Medienfreunde« bieten einen typischen Mix aus ehrlicher Beratung, individueller Konzeption, klarer visueller Gestaltung sowie sauberer und moderner Umsetzung.